Gianluigi Buffon International - Juventusworld 1897

This Board is dedicated to Gianluigi Buffon, the best Goalkeeper in the World, to his Club Juventus Turin and also to the Italian National Team

It is currently 7. Dec 2016, 17:19

All times are UTC + 1 hour




The Team of Gianluigi Buffon International had an unforgettable Time in Liechtenstein.
Special Thanks to Gigi Buffon and the Italian National Football Team for this great Evening!

See you soon in Turin!

# STAFF


Il Capitano



Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 87

AuthorMessage
 Post subject: Die Alte Dame marschiert weiter
#1PostPosted: 28. Feb 2016, 23:07 
Offline
VIP
User avatar
 Profile

Joined: 08.2014
Posts: 1652
Cash on hand: 34,690.15 Juvetaler

Thanks: 0
Thanked: 1 time in 1 post
Gender: Male
Kinder: 0
Sternzeichen: Wassermann .
Favorit: Gigi Buffon .
Herkunft: Italy .
Browser: Firefox .
Juventus Turin - Inter Mailand 2:0 (0:0)

Tore: 1:0 Bonucci (47.), 2:0 Morata (84., FE)

Die Juve-Serie geht weiter. Auch im 17. Spiel am Stück bleibt der Spitzenreiter in der Liga ohne Niederlage, Keeper Gianluigi Buffon sicherte sich zudem mit 746 Minuten einen neuen Zu-Null-Rekord in der Liga.

Inter versuchte im Juventus Stadium, mit seiner Fünferkette Beton anzurühren und versteifte sich so meist auf einen wenig ansehnlichen Catenaccio. Die Alte Dame tat sich in einem ruppigen Spiel mit wenig Spielfluss, dafür aber umso mehr Fouls, im ersten Durchgang entsprechend schwer. Einziges Highlight: Hernanes' Lattenkracher (5.).

Kurz nach der Pause durfte Juve sich aber bei Danilo D'Ambrosio für dessen Dosenöffner-Geschenk bedanken. Einen gänzlich ungefährlichen Freistoß von Paulo Dybala legte der Inter-Rechtsverteidiger per Kopf mustergültig für Leonardo Bonucci auf. Dieser bedankte sich und drosch das Leder aus fünf Metern volley zur Führung ins Netz (47.).

In der Folge erwarteten Fans wie Trainer ein Aufbäumen des Tabellenfünften - vergeblich. Stattdessen machte Juve kurz vor Schluss den Sack zu, denn Miranda brachte den eingewechselten Alvaro Morata im Strafraum völlig übermotivitert zu Fall. Den fälligen Elfer verwandelte der Spanier lässig ins rechte Eck (84.).


Image

_________________
Image


Top
 
Similar topics
» NEWSHiguain trifft die alte Liebe ins Herz
» NEWSJuve weiter voll auf Scudetto-Kurs
» NEWSAlte Dame will Altstar Evra halten

Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software | Design phpbb.so phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
Designed by Juventusworld 1897