Gianluigi Buffon International - Juventusworld 1897

This Board is dedicated to Gianluigi Buffon, the best Goalkeeper in the World, to his Club Juventus Turin and also to the Italian National Team

It is currently 24. Mar 2017, 07:08

All times are UTC + 1 hour




Juventusworld 1897 (Gianluigi Buffon International) was founded 2012 in Zurich and Milan. 
In July 2016 we reached over 35 million people on FB! The story goes on...

https://www.facebook.com/juventussvizzera/

Juventusworld 1897 (Gianluigi Buffon International) wurde 2012 in Zürich und Mailand gegründet.
Im Juli 2016 erreichten wir über 35 Millionen Menschen auf Facebook! Die Geschichte geht weiter...


Il Capitano



Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 111

AuthorMessage
 Post subject: Final-Niederlage von Juventus: Pirlo erklärt seine Tränen
#1PostPosted: 8. Jun 2015, 17:34 
Offline
 Profile

Joined: 01.2014
Posts: 243
Cash on hand: 8,065.15 Juvetaler

Thanks: 1
Thanked: 1 time in 1 post
Gender: None specified
Kinder: 0
Sternzeichen: Waage .
Herkunft: Italy .
Browser: Explorer .
R & S Lieblinge: keine
Es war eines der prägenden Bilder des Finales von Berlin: der weinende Andrea Pirlo. Italienische Zeitungen werteten die Tränen als Zeichen für einen Abschied des 36-Jährigen aus Turin. Doch Pirlo widerspricht.

Andrea Pirlo ist ein Symbol der Coolness, der 36-Jährige ruht in sich, selbst in den dramatischsten Spielen verzieht der Mittelfeldspieler von Juventus Turin kaum eine Miene. Doch Samstagnacht in Berlin weinte Pirlo. Nach dem 1:3 im Champions-League-Finale gegen den FC Barcelona stand der große Spielmacher auf dem Berliner Rasen wie ein Häufchen Elend, dann wurde er von Paul Pogba getröstet, der dem Italiener den Arm um die Schultern legte.

Dass sich Pirlos Karriere dem Ende nähert, ist kein Geheimnis. Wo er kommende Saison spielen wird, schon. Noch ein Jahr in Turin? Oder doch in New York? Die italienischen Zeitungen hatten die Tränen jedenfalls als klares Signal für einen Vereinswechsel gewertet, die "Gazzetta dello Sport" berichtete am Montag, der Abschied des Weltmeisters von 2006 aus Italien sei so gut wie sicher. Doch dem hat Pirlo nun widersprochen.

"Abschiedstränen? Nein, ich war traurig über das verlorene Finale. Ein Champions-League-Endspiel ist etwas, was man nicht einfach so erreicht, es ist normal, dass man enttäuscht ist", sagte er.

Der Mittelfeldspieler selbst wollte sich nach seiner Ankunft bei der italienischen Nationalelf in Florenz am Sonntagabend nicht zu den Gerüchten äußern. "Jetzt denke ich nur an das wichtige Spiel in der EM-Qualifikation, wir müssen uns darauf konzentrieren", sagte Pirlo. Die Italiener treten am Freitag zum wichtigen Auswärtsspiel in Kroatien an. Die Kroaten führen die Gruppe H nach fünf Spielen mit 13 Punkten vor Italien (11 Punkte) an.

Image


Top
 
Similar topics
» NEWSMilan - Juventus 1:0
» NEWSJuventus A - Juventus B 2-0: primo gol di Higuain
» NEWSJuve’s final pre-season friendlies confirmed

Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software | Design phpbb.so phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
Designed by Juventusworld 1897