Gianluigi Buffon International - Juventusworld 1897

This Board is dedicated to Gianluigi Buffon, the best Goalkeeper in the World, to his Club Juventus Turin and also to the Italian National Team

It is currently 5. Dec 2016, 03:18

All times are UTC + 1 hour




The Team of Gianluigi Buffon International had an unforgettable Time in Liechtenstein.
Special Thanks to Gigi Buffon and the Italian National Football Team for this great Evening!

See you soon in Turin!

# STAFF


Il Capitano



Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 104

AuthorMessage
 Post subject: Juve akzeptiert Sperre für Khedira nicht
#1PostPosted: 25. Mar 2016, 19:18 
Offline
VIP
User avatar
 Profile

Joined: 08.2014
Posts: 1652
Cash on hand: 34,690.15 Juvetaler

Thanks: 0
Thanked: 1 time in 1 post
Gender: Male
Kinder: 0
Sternzeichen: Wassermann .
Favorit: Gigi Buffon .
Herkunft: Italy .
Browser: Firefox .
Die Leistung von Khedira im Stadtderby hatte sich wahrlich sehen lassen können. Neben seinem Traum-Solo, das der 28-Jährige mit dem zwischenzeitlichen 2:0 kurz vor der Pause abschloss, glänzte er auch durch seine Präsenz. "Khedira hat einen Uni-Abschluss in taktischer Intelligenz, profitiert von Turins Fehlern und schießt ein großartiges Tor", sang die "Gazzetta dello Sport" ihr Loblieb: "Er ist dort, wo der Ball hinkommt, und das ist kein Zufall." Allerdings stellte auch die italienische Zeitung nach solch einem Auftritt die berechtigte Frage: "Warum diese Rote Karte?"

In der 87. Minute beschwerte sich Khedira wohl zu vehement bei Italiens Vorzeigeschiedsrichter Nicola Rizzoli über eine Freistoßentscheidung. Der gebürtige Stuttgarter drehte dem Referee den Rücken zu - und wurde vom Platz gestellt. An der Seitenlinie verwickelte Khedira noch den Linienrichter in ein Gespräch, auch das half aber freilich nichts. Die Folge: Der italienische Verband sperrte ihn für zwei Meisterschaftsspiele.

Das will Juventus Turin aber nicht so einfach auf sich sitzen lassen, gerade wohl auch weil Khedira im Derby sportlich so positiv aufgefallen war. "Es besteht Raum, um die Begründungen des Sportrichters für dieses Urteils infrage zu stellen", erklärte Juventus-Geschäftsführer Giuseppe Marotta laut "Gazzetta dello Sport" am Donnerstag. Ob der italienische Verband dem Einspruch der "Alten Dame" stattgibt, bleibt abzuwarten.

Image

_________________
Image


Top
 
Similar topics
» NEWSKhedira schießt Juve zum Sieg
» NEWSKhedira-Sperre gegen Milan bestätigt

Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
© phpBB® Forum Software | Design phpbb.so phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
Designed by Juventusworld 1897