Gianluigi Buffon International - Juventusworld 1897

This Board is dedicated to Gianluigi Buffon, the best Goalkeeper in the World, to his Club Juventus Turin and also to the Italian National Team

It is currently 11. Dec 2016, 05:07

All times are UTC + 1 hour




The Team of Gianluigi Buffon International had an unforgettable Time in Liechtenstein.
Special Thanks to Gigi Buffon and the Italian National Football Team for this great Evening!

See you soon in Turin!

# STAFF


Il Capitano



Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 83

AuthorMessage
 Post subject: Supercoppa: Juventus-Doppelschlag erledigt Lazio
#1PostPosted: 8. Aug 2015, 15:32 
Offline
CEO
User avatar
 Profile

Joined: 01.2013
Posts: 16850
Cash on hand: 40,635.15 Juvetaler

Bank: 122,147.05 Juvetaler
Thanks: 198
Thanked: 252 times in 241 posts
Gender: Female
Kinder: 1
Sternzeichen: Schütze .
Favorit: Gigi Buffon .
Herkunft: Italy .
Browser: Chrome .
Juventus Turin - Lazio Rom 2:0 (0:0)

Tore: 1:0 Mandzukic (69.), 2:0 Dybala (73.)

Ein Einstand wie er nicht anders sein konnte: Mario Mandzukic erzielte in seinem ersten Pflichtspiel für Juve gleich sein erstes Tor - und zwar so wie er es am besten kann: per Kopf (69.). Nach einer Maßflanke von Stephan Lichtsteiner war der Kroate zur Stelle und ließ Federico Marchetti keine Chance.

Die Partie begann sowohl in Halbzeit eins als auch im zweiten Abschnitt turbulent, doch hielt der schöne Fußball jeweils nur eine Viertelstunde. Besonders im ersten Abschnitt agierten die beiden Teams lethargisch und konnten nur wenige Chancen kreieren.

In der 14. Minute scheiterte Miroslav Klose am glänzend reagierenden Gianluigi Buffon nach einer Hereingabe von Antonio Candreva. Auf der anderen Seite war es Lichtsteiner, der mit einem Schuss aus 25 Metern die einzige Möglichkeit der Turiner auf die Tribünen schoss.

Anderson verpasst Ausgleichschance

Mit Anpfiff der zweiten Halbzeit gaben beide Mannschaften wieder Gas, die erste dicke Torszene hatte Juve: Mandzukic scheiterte an Marchetti, den Nachschuss aus 15 Metern setzte Claudio Marchisio neben das Tor.

Nach dem Führungstreffer für Juve kam Lazio sofort zur Chance auf den Ausgleich, doch den Volleyschuss von Felipe Anderson parierte Buffon fantastisch (72.).

Im Gegenzug dann der Gnadenstoß für die Hauptstädter: Wieder Flanke Lichtsteiner, wieder Kopfball Mandzukic, doch Stefan de Vrij klärte auf der Linie. Evra kam links wieder an den Ball, legte auf den eingewechselten Debütanten Paulo Dybala, der die Kugel humorlos unter die Latte knallte (73.).

Damit sicherte sich Juventus den ersten Titel der Saison und kann mit breiter Brust dem Serie-A-Auftakt entgegenblicken.


Image

_________________
Image


Top
 
Similar topics
» NEWSLazio 0-1 Juventus
» NEWSLazio - Juventus 0:1
» NEWSJuventus - Lazio 3:0
» NEWSJuventus - Lazio, 3:0
» NEWSJuventus - Lazio, 20.4.16

Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software | Design phpbb.so phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
Designed by Juventusworld 1897